news

2013-11-26 19:20

HAUSBESUCHE

Hausbesuche täglich abends, Samstag/Sonntag & Feiertage

Weiterlesen …

2012-09-15 18:07

Scheidung/Trennung/Todesfall

Rainbows/Für Kinder in stürmischen Zeiten

Weiterlesen …

kiddydoc´s Gästebuch

baby schreibt in gaestebuch

Es ist eine positive Tradition im Internet, jedes Mal, wenn man eine Homepage besucht, auch einen Eintrag im Gästebuch zu hinterlassen.

Ich würde mich sehr über Ihren Eintrag in meinem Gästebuch freuen. Bitte beachten Sie bei Ihren Einträgen die allgemeine "Internet-Netiquette"! :)

Fam. Stolte

Lieber Herr Dr. Maiwald,

urlaubsbedingt waren wir gezwungen einen anderen Kinderarzt aufzusuchen (der Urlaub sei Ihnen herzlich gegönnt und ist sicher wohlverdient), aber dadurch wurde uns deutlich vor Augen geführt, wie gut wir bei Ihnen betreut werden, wie angenehm die Atmosphere bei Ihnen ist und wie schön es ist, wenn man einen Kinderarzt hat, dem man voll und ganz vetrauen kann und der immer ein offenes Ohr für alle Sorgen hat - und das Allerwichtigste überhaupt, meine Tochter liebt sie heiss und lässt sich nur von Ihnen in den Hals schaun.

Man merkt, dass Sie mit Herz und Verstand bei der Sache sind.

Vielen Dank für alles und wir sind sehr froh, dass wir sie haben!

Mfg
Fam. Stolte

Nicole Bauer

Lieber kiddydoc
Ich komme mit meinen Sohn zu Ihnen und fühle mich jedesmal sehr wohl.Es gibt nur eines zu sagen:machen sie bitte weiter so.
Liebe grüsse fam.Bauer

Fam. Stockinger

Lieber Dr. Maiwald!!!
Wir kommen mittlerweile schon 11 Jahre zu Ihnen, und möchten uns für die liebevolle und nette Betreuung bedanken. Auch die Homepage find ich sehr ansprechend!!!

Nilgün & Mustafa Yagcioglu

Hallo an alle Dr. Maiwald Fans ;)

All zu diesen positiven Beiträgen hier kann ich mich echt nur anschließen.

Herr Dr. Maiwald, ich gratuliere Ihnen herzlich zu ihrer neuen Homepage.
Sie ist übersichtlich und wie immer sehr informativ.

Auch ich und mein Sohn "Musti" ;) kommen gerne in Ihrer Ordination, mein Sohn (fast 4) braucht nur einmal Husten, und schon schlagt er mir sebstständig vor "unseren Arzt" zu besuchen :)

Wir wollen Sie als guter Arzt und Ratgeber nicht missen.

Liebe Grüße
Yagcioglu

Ruzicka Magdalena

Möchte mich bei ihnen sehr bedanken Herr DR. Maiwald und anderen Eltern mitteilen das Feuchblatten auch gefärlich sein können.
Mein Sohn Daniel hat die Feuchtblattern bekommen seine Schwester hat in angesteckt am Anfang dachte ich mir lieber jetzt denn dann hat er es hinter sich bevor er in die erste Klasse kommt.
Die ersten zwei Tagen war es ein normaler verlauf und dann fühlten sich die Feuchtblattern mit Blut und nach meinen Gefühl dachte ich mir da stimmt etwas nicht und bin sofort zu Dr.Maiwald gegangen und er schickte uns mit der rettung ins spital dort haben die festgestellt das mein Sohn duch die Feuchtblattern zu wenige Blutblättchen hat was sehr Gefährlich ist denn der kann wenn er sich denn Kopf oder Bauch stößt zu inneren Blutungen kommen .
Er bekamm dann Blutplasma und sie gingen in die höhe am Anfang und dann wieder Hinunter dann bekam er es noch mal und sie gingen wieder in die höhe und wir konnten das Spital verlassen jetzt müssen wir ein Jahr lang Blutabnehmen gehen .
Mein Sohn darf jetzt nicht Turnen, Radfahren ,Tauchen,und Laufen.
So wie jede Anstrengente Aktivitäten zu Vermeiden.
Und wir müssen in immer anschauen ob er hautblutungen hat denn wenn ja müssen wir mit im sofort wieder ins Spital fahren.
Somit sieht man das Feuchtblattern nicht ganz so Ungefährlich sien können und nochmals ein herzliches DANKE an DR.Maiwald